Was uns wichtig ist

Nachhaltigkeit, Sozialverträglichkeit, Tierwohl und Umweltverträglichkeit sind unsere größten Ziele. Und genau diese Ziele vereint sehr viele Menschen in der Handarbeitscommunity.

Aus diesem Grund legen wir sehr viel Wert auf die Herkunft, die Verarbeitung, die Zusammensetzung und möglichst kurze Wege unserer Produkte.

Wir arbeiten dort wo es möglich ist mit Herstellern und Lieferanten zusammen, die GOTS-zertifizierte Garne produzieren und vertreiben. Zu den GOTS-Standards geht es hier entlang (externer Link). Wenn es kein vergleichbares (europäisches) GOTS-zertifiziertes Produkt gibt, achten wir darauf, mit Herstellern zu arbeiten, die ihre Garne und Fasern sowohl tierfreundlich als auch sozialverträglich herstellen (laut Herstellerangaben). Viele dieser Produkte tragen das Label OEKO-TEX® Standard 100 und sind somit außerdem geprüft schadstofffrei und für das direkte Tragen auf der Haut oder auch als Stricksachen für Babys unbedenklich.

Zudem ist uns wichtig, dass die Garne und Fasern wo es möglich ist umweltverträglich aufbereitet, verarbeitet und versandt werden. Um unseren Beitrag dazu zu leisten, die Wege nach Möglichkeit kurz zu halten und Verpackungsmaterial zu sparen, haben wir uns auf Produkte beschränkt, die entweder direkt aus Europa und Großbritannien stammen, oder wenigstens von einem europäischen Großhändler in Europa weiterverteilt werden. Aus diesem Grund finden Sie bei uns auch keine Garne aus den USA, die ausschließlich direkt vom Hersteller vertrieben werden (auch wenn sie noch so wunderschön wären).

Wenn Ihnen in unserer Auswahl etwas fehlt, oder Sie eine Marke haben, die Sie absolut überzeugt hat was Material, Nachhaltigkeit, Tierwohl oder Regionalität angeht, lassen Sie uns das gern wissen (Kontakt). Wir sind immer auf der Suche nach neuen Schönheiten und besonderen Produkten für unser Sortiment.